Motorrad durchsuchen

Tiger Explorer XCx

17.000,00 €

Jet Black

Jet Black Crystal White Lucerne Blue

Tiger Explorer XCx

17.000,00 €

Entwickelt für Strecken abseits befestigter Straßen ist die brandneue Tiger Explorer XCX das ultimative Motorrad für jede Strecke und jedes Abenteuer. Angetrieben vom gleichen charakteristischen 1.215-Kubik-Dreizylindermotor mit 139 PS wie die XR-Modelle kann sie mit enormer Leistung und einem satten Drehmomentverlauf aufwarten. Die Tiger Explorer XCX ist für jedes Terrain bestens geeignet: mit Speichenrädern für Schlauchlosreifen, ABS, Traktionskontrolle, einem einstellbaren WP-Fahrwerk, radial montierten Brembo 4-Kolben-Monoblocksätteln vorne und einer 282 mm Bremsscheibe mit Nissin Doppelkolben-Schwimmsattel hinten.

Das elektronisch geregelte Triumph Semi Active Suspension (TSAS) System passt während der Fahrt jederzeit die Dämpfereinstellungen an – für beste Kontrolle, maximales Fahrerlebnis und höchstmöglichen Komfort auf jedem Straßenbelag.

Ein weiteres Plus sind die drei neuen Fahrmodi „Road“, „Rain“ und „Off-Road”, die jeweils Einfluss auf das Regelverhalten des ABS und der Traktionskontrolle sowie auf das Motorkennfeld haben – für maximale Kontrolle, Komfort und Fahrspaß.

Mit ihrer Standardausstattung inklusive elektrisch einstellbarer Windschutzscheibe, Handprotektoren und beheizten Griffen bietet Ihnen die Tiger Explorer XCX mehr, als Sie von einem Adventure-Bike erwarten.

Nennleistung EK 139 PS (102 kW) @ 9.300 U/min
Max. Drehmoment 123 Nm @ 6.200 U/min
Vorderradbremsen 2 x 305 mm schwimmende Bremsscheiben, radial montierte 4-Kolben Brembo Monoblock-Bremssättel, abschaltbares ABS
Hinterradbremsen 282 mm Bremsscheibe, Nissin 2­Kolben Schwimmsattel, abschaltbares ABS
Aufhängung v. WP 48 mm Upside-Down-Gabel, elektronisch einstellbare Dämpfung, 190 mm Federweg (168 mm für Variante mit niedriger Sitzhöhe)
Aufhängung h. WP Monoshock, elektronisch einstellbare semiaktive Dämpfung, 193 mm Federweg (158 mm für Variante mit niedriger Sitzhöhe). Automatische Anpassung der Federbasis
Alle Spezifikationen anzeigen

Spezifikationen

Typ Flüssigkeitsgekühlt, 12 Ventile, DOHC, Reihen-Dreizylinder
Hubraum 1.215cm³
Bore/Stroke 85 mm / 71,4 mm
Kompression 11.0:1
Nennleistung EK 139 PS (102 kW) @ 9.300 U/min
Max. Drehmoment 123 Nm @ 6.200 U/min
Gemischaufbereitung Ride by Wire, sequentielle elektronische Kraftstoffeinspritzung
Auspuff Edelstahl 3 in 1 Krümmeranlage, seitlich montierter Edelstahl-Schalldämpfer
Endantrieb Kardanantrieb
Kupplung Mehrscheiben-Ölbadkupplung, hydraulische Betätigung, Servo-unterstützt
Getriebe 6-Gang
Rahmen Stahl-Gitterrohrrahmen
Hinterradschwinge Aluminium-Einarmschwinge mit Kardanantrieb
Vorderrad 32 Speichen, Aluminium-Felge, für Schlauchlosreifen, 19 x 3.0 Zoll
Hinterrad 32 Speichen, Aluminium-Felge, für Schlauchlosreifen, 17 x 4.5 Zoll
Vorderreifen 120/70 R19
Hinterreifen 170/60 R17
Aufhängung v. WP 48 mm Upside-Down-Gabel, elektronisch einstellbare Dämpfung, 190 mm Federweg (168 mm für Variante mit niedriger Sitzhöhe)
Aufhängung h. WP Monoshock, elektronisch einstellbare semiaktive Dämpfung, 193 mm Federweg (158 mm für Variante mit niedriger Sitzhöhe). Automatische Anpassung der Federbasis
Vorderradbremsen 2 x 305 mm schwimmende Bremsscheiben, radial montierte 4-Kolben Brembo Monoblock-Bremssättel, abschaltbares ABS
Hinterradbremsen 282 mm Bremsscheibe, Nissin 2­Kolben Schwimmsattel, abschaltbares ABS
Instrumente und Funktionen Instrumente mit analogem Drehzahlmesser, festem LCD-Display und multifunktionalem DOT-Matrix LCD-Display. Festes LCD-Display zeigt: Geschwindigkeit, Kraftstoffstand, Ganganzeige, Serviceanzeige, Uhr, Umgebungstemperatur, Kühlmitteltemperatur, Tempomat-Status und eingestellte Geschwindigkeit Multifunktionales DOT-Matrix LCD-Display: Drei Fahrmodi (Straße, Regen, Gelände), Windschutzscheibeneinstellung, Fahrwerkseinstellung, Trip-Computer (Tageskilometer, Reisezeit, durchschn. Kraftstoffverbrauch, Durchschnittsgeschwindigkeit) Motorradinformationen (Gesamtkilometer, Restreichweite, aktueller Kraftstoffverbrauch, vorbereitet für Reifendruckkontrollsystem), Einstellungsmenu, Status für Heizgriffe, vorbereitet für Status Heizsitze.
Breite, Lenker 830 mm (930 mm mit Handprotektoren)
Höhe ohne Spiegel 1.400 mm (1.470 mm mit optionale Tourenscheibe)
Sitzhöhe 837-857 mm (Variante mit niedriger Sitzhöhe: 785 - 805 mm)
Radstand 1.520 mm
Lenkkopfwinkel 23.1˚
Nachlauf 99,2 mm
Trockengewicht 253 Kg (251 Kg Variante mit niedriger Sitzhöhe)
Tankvolumen 20 Liter
CO² Angaben ** EUR4 Standard: 122.0 g/km **CO2 und Kraftstoffverbrauchsangaben ermittelt gemäß 168/2013/EC. Die Angaben zum Kraftstoffverbrauch wurden unter speziellen Testbedingungen ermittelt, dienen nur zu Vergleichszwecken und weichen unter Umständen von Verbräuchen im normalen Fahrbetrieb ab.

Tiger Explorer Motorräder

Tiger Explorer XRx Low

16.100,00 €

Tiger Explorer XRx Low

Die Tiger Explorer XRX (Low Variante) bietet die gleiche großartige Qualität und innovativstes technisches Wissen wie das Standard Modell. Als eines der führenden Motorräder seiner Klasse verfügt die Low Variante allerdings über eine niedrigere Sitzhöhe und ist somit für noch mehr Fahrer geeignet. Die niedrige Sitzhöhe wurde durch das neue Design des Sitzes und einen kürzeren Federweg erreicht.

Die Sitzhöhe wurde im Vergleich zum Standard Modell um 52 mm reduziert was zu einer Höhe von 785 – 805mm führt.

Mit ihrer Standardausstattung inklusive elektrisch einstellbarer Windschutzscheibe, Handprotektoren, beheizten Griffen und der Fahrgeschwindigkeitsregelung bietet Ihnen die Tiger Explorer XRX mehr, als Sie von einem Tourenmotorrad erwarten.

Tiger Explorer XRx

16.100,00 €

Tiger Explorer XRx

Die komplett neue Tiger Explorer XRX profitiert von der enormen Leistung und dem satten Drehmomentverlauf ihres 139 PS starken 1.215-Kubik-Dreizylindermotors. Ihre Ausstattung ist optimiert für den Einsatz auf der Straße: mit neu gestalteten Gussrädern, ABS, Traktionskontrolle, einem einstellbaren WP-Fahrwerk, radial montierten Brembo 4-Kolben-Monoblocksätteln vorne und einer 282 mm Bremsscheibe mit Nissin Doppelkolben-Schwimmsattel hinten.

Das elektronisch geregelte Triumph Semi Active Suspension (TSAS) System passt während der Fahrt jederzeit die Dämpfereinstellungen an – für beste Kontrolle, maximales Fahrerlebnis und höchstmöglichen Komfort auf jedem Straßenbelag.

Ein weiteres Plus sind die drei neuen Fahrmodi „Road“, „Rain“ und „Off-Road”, die jeweils Einfluss auf das Regelverhalten des ABS und der Traktionskontrolle sowie auf das Motorkennfeld haben – für maximale Kontrolle, Komfort und Fahrspaß.

Mit ihrer Standardausstattung inklusive elektrisch einstellbarer Windschutzscheibe, Handprotektoren, beheizten Griffen und der Fahrgeschwindigkeitsregelung bietet Ihnen die Tiger Explorer XRX mehr, als Sie von einem Tourenmotorrad erwarten.

Tiger Explorer XRT

17.700,00 €

Tiger Explorer XRT

Die komplett neue Tiger Explorer XRT profitiert von der enormen Leistung und dem satten Drehmomentverlauf ihres 139 PS starken 1.215-Kubik-Dreizylindermotors. Ihre Ausstattung ist optimiert für den Einsatz auf der Straße: mit neu gestalteten Gussrädern, ABS, Traktionskontrolle, einem einstellbaren WP-Fahrwerk, radial montierten Brembo 4-Kolben-Monoblocksätteln vorne und einer 282 mm Bremsscheibe mit Nissin Doppelkolben-Schwimmsattel hinten.

Das elektronisch geregelte Triumph Semi Active Suspension (TSAS) System passt während der Fahrt jederzeit die Dämpfereinstellungen an – für beste Kontrolle, maximales Fahrerlebnis und höchstmöglichen Komfort auf jedem Straßenbelag.

Ein weiteres Plus sind die fünf neuen Fahrmodi „Road“, „Rain“, „Sport”, „Off-Road” und der komplett frei wählbare Modus „Fahrerkonfigurierbar”, die jeweils Einfluss auf das Regelverhalten des ABS und der Traktionskontrolle sowie auf das Motorkennfeld haben – für maximale Kontrolle, Komfort und Fahrspaß.

Mit der umfassenden Standardausstattung der Tiger Explorer XRT inklusive elektrisch einstellbarer Touring-Windschutzscheibe, Handprotektoren, beheizten Griffen und Sitzen für Fahrer und Beifahrer sowie der Fahrgeschwindigkeitsregelung wird das Durchqueren von Kontinenten oder der tägliche Weg zur Arbeit ein Leichtes.

Tiger Explorer XCx low

17.000,00 €

Tiger Explorer XCx low

Die Tiger Explorer XCX (Low Variante) bietet die gleiche großartige Qualität und innovativstes technisches Wissen wie das Standard Modell. Als eines der führenden Motorräder seiner Klasse verfügt die Low Variante allerdings über eine niedrigere Sitzhöhe und ist somit für noch mehr Fahrer geeignet. Die niedrige Sitzhöhe wurde durch das neue Design des Sitzes und einen kürzeren Federweg erreicht.

Die Sitzhöhe wurde im Vergleich zum Standard Modell um 52 mm reduziert was zu einer Höhe von 785 – 805mm führt.

Mit ihrer Standardausstattung inklusive elektrisch einstellbarer Windschutzscheibe, Handprotektoren, beheizten Griffen und der Fahrgeschwindigkeitsregelung bietet Ihnen die Tiger Explorer XCX mehr, als Sie von einem Tourenmotorrad erwarten.


Tiger Explorer XCA

18.800,00 €

Tiger Explorer XCA

Entwickelt für Strecken abseits befestigter Straßen ist die brandneue Tiger Explorer XCA das ultimative Motorrad für jede Strecke und jedes Abenteuer. Angetrieben vom gleichen charakteristischen 1.215-Kubik-Dreizylindermotor mit 139 PS wie die XR-Modelle kann sie mit enormer Leistung und einem satten Drehmomentverlauf aufwarten. Die Tiger Explorer XCA ist für jedes Terrain bestens geeignet: mit Speichenrädern für Schlauchlosreifen, ABS, Traktionskontrolle, einem einstellbaren WP Fahrwerk, radial montierten Brembo 4-Kolben-Monoblocksätteln vorne und einer 282 mm Bremsscheibe mit Nissin Doppelkolben-Schwimmsattel hinten.

Das elektronisch geregelte Triumph Semi Active Suspension (TSAS) System passt während der Fahrt jederzeit die Dämpfereinstellungen an – für beste Kontrolle, maximales Fahrerlebnis und höchstmöglichen Komfort auf jedem Straßenbelag.

Ein weiteres Plus sind die fünf neuen Fahrmodi „Road“, „Rain“, „Sport”, „Off-Road” und der komplett frei wählbare Modus “Fahrerkonfigurierbar”, die jeweils Einfluss auf das Regelverhalten des ABS und der Traktionskontrolle sowie auf das Motorkennfeld haben – für maximale Kontrolle, Komfort und Fahrspaß.

Mit ihrer umfassenden Standardausstattung inklusive elektrisch einstellbarer Touring-Windschutzscheibe, Handprotektoren, beheizten Griffen und Sitzen für Fahrer und Beifahrer sowie Gepäckträger und Fahrgeschwindigkeitsregelung bietet Ihnen die Tiger Explorer XCA mehr, als Sie von einem Adventure-Bike erwarten.

Händlersuche

Kein Ergebnis verfügbar

Suchergebnisse

Cookies Policy

Triumph Motorcycles verwendet Cookies auf dieser Internetseite, um Ihnen eine bestmögliche Navigation zu bieten.

Mehr über die von uns verwendeten Cookies und wie Sie diese ändern können